Stufen der Moralentwicklung

Ach jetzt wird mir manches klar, worum es bei pädagogischen Diskussionen oft geht. Diese unüberwindlichen Differenzen, die sich etwa an der Frage manifestieren, ob junge Erwachsene im Unterricht ein Basecap aufbehalten dürfen oder nicht. Da prallen wohl unterschiedliche Stufen der Moralentwicklung aufeinander. Dem Kategorischen Imperativ dürfte so ein Basecap wurscht sein, nicht aber den Anhängern der Law-and-Order-Fraktion.

Auf jeden Fall müsste der Ethiklehrer wohl zuallererst über sich selbst reflektieren, auf welcher Stufe er steht. Und das am besten noch unter professioneller Begleitung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s